Werkstatt Auto Tür Büro

Insektengitter

Insektenschutzvorrichtungen gibt es für Fenster und Türen. Sie werden unterschiedlichsten Anforderungen gerecht, sind unproblematisch zu montieren - und die Durchsicht bleibt trotzdem erhalten. Bei der Wahl von Spezialgewebe bieten Insektengitter auch Pollenschutz.

Spannrahmen

Spannrahmen

Eingehängt in den Fensterrahmen dichtet diese Ausführung das Fenster vollständig ab und kann zum Fensterputzen problemlos herausgenommen werden.

Schwenkrahmen

Schwenkrahmen

Diese Ausführung eignet sich insbesondere für Balkontüren, denn sie lässt sich selber wie eine Tür öffnen.

Rollo

Rollo

Die ideale Lösung für Fenster, die mit Klappläden manuell verdunkelt werden, denn sie verschließt das Fenster nicht dauerhaft und bietet doch zuverlässigen Schutz- wann immer sie möchten.

Plissee

Das Gewebe läuft in Doppelführungsschienen, die am Türrahmen montiert sind und faltet sich beim Öffnen zusammen oder rollt sich seitlich auf. So können auch Balkontüren, die sich nach außen öffnen lassen, vor Insekten geschützt werden. Durch die niedrige Führungsschiene am Boden verringert sich außerdem die Stolpergefahr.